Brausetablette

  Startseite
  Archiv
  MistKindaZ
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/brausetablette

Gratis bloggen bei
myblog.de





Er hat dich betrogen,
darum hast du ihn verlassen.
Doch es tut ihm nicht weh,
du k?nntest ihn hassen.
Du hast viel an Ihn gedacht,
doch es hat nur gelacht.
Er hat dich verletzt,
deine Tr?ume zerfetzt.
Noch immer l?ufst du ihm hinterher,
das freut ihn umso mehr.
Du sehnst dich nach w?rme
Glaubst immer noch
er pfl?ckt dir die Sterne
Doch er spielt mit dir sein Spiel
Die macht ?ber dich ist sein Ziel.
Du gehst trotzdem darauf ein,
denn du m?chtest einfach nur gl?cklich sein
er sp?rt nur verlangen
du kannst ewig hoffen und bangen
Immer wieder l?gt er dich an,
Bitte denke daran .............


9.1.05 21:49


Ob man einmal aus anderen Menschen klug werden kann? Mir kommt's immer vor, als ob sie alle im Zickzack empf?nden und d?chten.

Franziska Gr?fin zu Reventlow
(1871 - 1918), eigentlich Fanny zu, deutsche Schriftstellerin
31.12.04 17:14


Heute:
Es is' schon ganz sch?n sp?t & bis eben lag ich im Bett.
Ich hab so BauchweH. Nachher fahr ich zu Ina Wir machen uns Locken, ich freu mich schon.


SYLVESTER
Es wird toll Wir feiern bei Chrischi. Er hat Geburtstag. Ich werd einfach Spa? haben. Ihr werdet euch wundern. (:


Irgendwann penn' ich dann bei Ina!

31.12.04 17:01


Kurz zu Gestern:
-mit Ina & Dora was kaufen...hoffentlich mag er "es" so freiz?gig ;>
-war bei Bahr hab mir farbe f?r mein "Keller-Zimmer" ausgesucht ROT
-mit Timo getelt...

31.12.04 16:57



Wenn wir abnehmen wird das Leben
dadurch nicht automatisch leichter.



? Margot S. Baumann
(*1964), Schweizer Lyrikerin und Aphoristikerin



30.12.04 14:12


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung